Familientherapie

Familiäre Beziehungen aller Art betrachten und aufarbeiten.

Für jeden Menschen ist die Familie Ausgangspunkt des Lebens und erster Entwicklungsraum. Hier ersehnen wir ein Willkommen- und Gesehen-Werden. Doch manchmal bleibt dieses Angenommen werden von Anfang an verwehrt, frühe Trennungen und unsichere Bindungen werden zu Herausforderungen auf unserem Entwicklungsweg. Dies kann Auswirkungen auf sämtliche Beziehungen haben, setzt sich mitunter fort in der nachfolgenden Generation. Gerade das eigene Mutter- oder Vaterwerden bringt bisweilen erst die als Kind erfahrenen Verletzungen an den Tag.

Verschiedene therapeutische Interventionen bieten die Möglichkeit über ein Erkennen des Gewesenen zur Akzeptanz desselben und schließlich die Verwandlung zu gelangen. Damit ist Heilung möglich - sowohl für mich selbst als auch in der Folge für die mir verbundenen Menschen. Das Wissen um die Familie als System ermutigt, dass jeder individuelle Veränderungsschritt Auswirkung auf die Ganzheit hat.

Familientherapie kann sowohl Einzelbegleitung als auch gemeinsames Arbeiten bedeuten: je nach Wunsch und Bereitschaft sind Stunden mit einem Menschen, mit Paaren, mit Familienteilen oder ganzen Familien möglich.


Preis

60 Euro / Stunde