Schicksalslernen

Das Warum und Wozu meines Schicksals erkennen lernen und die Zukunft mitgestalten.

Immer mehr Menschen werden sich der Bedeutung ihrer eigenen Biografie bewusst und versuchen dem roten Faden ihres Lebensweges auf die Spur zu kommen. Dazu gehören viele Erlebnisse, die bisweilen als „Schicksalsschläge“ empfunden werden. Das von Coenraad van Houten entwickelte Schicksalslernen bietet ein neues Verständnis und Umgang mit den uns widerfahrenen Lebensereignissen. Schicksal wird verstanden als eine uns angebotene Lernsituation, eine Möglichkeit, durch die wir uns selbst verändern können und damit unsere Zukunft mitgestalten.

In der verbalen und künstlerischen Auseinandersetzung mit Ereignissen innerhalb unseres jetzigen Lebens, lernen wir das Warum und Wozu kennen. Der Rote Faden unserer Biografie verlängert sich in die Vergangenheit früherer Leben und das Werden künftiger. Ein Schicksalsereignis wird zum Bindeglied, denn es ist gleichzeitig die Folge von Ursachen und die Ursache von Folgen. Werden wir uns dessen bewusst, können wir mit unserem derzeitigen Leben fruchtbarer und sinnvoller umgehen.

Das Schicksalslernen ist sowohl in der Einzelarbeit als auch in Kleingruppen möglich.



Preise

Gespräch: 60 Euro / Stunde
Wochenendseminar: 160 Euro / Teilnehmer